Fotowalk am Samstag

GeschwisterpaarÜber Facebook hat OTTO GOMBOCZ zu einem Fotowalk in Klagenfurt mit Models angekündigt. Bisher war es mir nicht möglich an einem solchen Fotowalk teilzunehmen, der immer wieder einmal von Fotografiebegeisterten initiiert wird. Treffpunkt war 13:30 beim Strandbad Klagenfurt. Alle waren pünktlich gekommen und als Fotowalk-Leiter kam DIETER KULMER, ein Arbeitskollege bei der Hypo. Aufgrund mehrerer angekündigter Teilnehmer haben sich zwei Gruppen gebildet. Dankenswerterweise war ich in der Gruppe mit dem Thema “Fashion-Herbst”. Das Wetter konnte zum Fotografieren nicht besser sein und der Himmel gab einen großen Diffusor ab, wodurch weiches Licht garantiert war. Die Models waren am Anfang noch etwas zaghaft, was sich aber im Laufe der Zeit lockerte. Auch die Teilnehmer mussten erst “warm” werden, was aber nicht lange dauerte. Es gab Leute die erfahrenere Fotografen waren und welche mit weniger Erfahrung in der Fotografie. Das tat aber der Freude am Fotografieren keinen Abbruch und so wurde fröhlich und nach Lust und Laune dahingeknipst.

DIETER erklärte allen bereitwillig was sie wissen wollten und er teilte auch seine umfangreiche Erfahrung allen mit, was gerne angenommen wurde. Die Lokationen wurden immer wieder gewechselt und so kamen viele verschiedenen Motive zustande. Es wurde bis in die Dunkelheit fotografiert, sodaß auch der Blitz zum Einsatz kam. Aber ehrlich gesagt, ist mir die Peoplefotografie mit available ligtht lieber. Das nächste Mal werde ich aber einen Aufheller mitnehmen, denn auch bei guten Tageslicht ist es oft notwendig, etwas aufzuhellen, speziell rund um die Augenpartie (wie man vielleicht anhand der nachfolgenden Bilder erkennen kann).

Es hat jedenfalls ein riesen Freude gemacht und auch das anschliessende Bierchen hat gefallen, denn es wurde noch jede Menge fachgesimpelt. DIETER, danke für die tolle Leitung und danke an die beiden Models (Schwestern) JAQUELINE und MARINA DANIEL